Firmenwagen – Minijob

Firmenwagen – Minijob

Wird geringfügig entlohnten Familienangehörigen (mit einem Gehalt von monatlich maximal 450 €) ein Firmenwagen zur uneingeschränkten privaten Nutzung zur Verfügung gestellt, ist dies steuerlich nicht anzuerkennen. Grund: Es fehlt an der Fremdüblichkeit, so ein...
Arbeitgeber: Information über nicht genommenen Urlaub

Arbeitgeber: Information über nicht genommenen Urlaub

Arbeitgeber müssen Ihre Mitarbeiter über nicht genommenen Urlaub informieren. Der Anspruch eines Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub erlischt in der Regel nur dann am Ende des Kalenderjahres, wenn der Arbeitgeber zuvor den Arbeitnehmer informiert hat. Er muss in...
Bierdeckel-Businessplan

Bierdeckel-Businessplan

Passt Ihr Businessplan auf einen Bierdeckel? Wenn nein, konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Schaffen Sie Klarheit und Transparenz über Ihr Unternehmen und Ihr Geschäftsmodell. Bringen Sie alles auf einen Punkt.Mehr zum Bierdeckel-Businessplan erfahren Sie auf...
Gutscheine ab 2019

Gutscheine ab 2019

Änderung bei Gutscheinen ab 2019Gutscheine sind ein beliebtes Geschenk. Ausgebende Unternehmen sollten daher die Änderungen beachten, die sich durch die Änderung der sogenannten Gutscheinrichtlinie (§ 3 Abs. 13-15 UStG) ergeben.Zukünfig wird nach zwei Gutscheinarten...

Krankenkassenbeiträge: Selbständige

Mit dem Versichertenentlastungsgesetz (GKV-VEG) werden freiwillig gesetzlich krankenversicherte Selbständige mit geringem Einkommen ab 2019 entlastet. Die Mindestversicherungsgrundlage, nach der die Beiträge berechnet werden, beträgt ab 2019 1.038,33 EUR. Bis Ende...